weinthemenabende


Planet Wein lädt zum Verweilen und Verkosten ein.
Unser Vinophiles Abendprogramm erfreut sich großer Beliebtheit und bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Weinwissen zu erweitern. Inhaberin Anja Schröder führt Sie kompetent und charmant durch die Themenabende

 

Summerwine - Erfrischend, fruchtig und mit wenig Alkohol

18.07.2024 / 20 Uhr [ anmelden ]

- noch 2 von 28 Plätzen frei -

55 Euro

 

Drink Pink - Vom Terrassenwein zum farbenfrohen Essensbegleiter

08.08.2024 / 20 Uhr 

55 Euro

- Leider ausgebucht -

Warteliste anmelden ]

 

Maischevergoren - Alles nur nicht gewöhnlich

05.09.2024 / 20 Uhr [ anmelden ]

- noch 8 von 28 Plätzen frei -

55 Euro

 

Faszination Chardonnay - Weg vom Holz, hin zur Finesse

10.10.2024 / 20 Uhr 

- Leider ausgebucht -

Warteliste anmelden ]

55 Euro

 

Planet Wein geht aus - Mit den Stigler's ins The Grand ( Menü & perfekt gereifte Weine )

26.10.2024 / 19 Uhr [ anmelden ]

160 Euro

 

Cabernet Sauvignon - Weltgereiste Edelsorte

07.11.2024 / 20Uhr [ anmelden ]

- noch 10 von 28 Plätzen frei -

55 Euro

 

Altes & Rares - Seltenes aus dem Keller von Udo Siebert - limitiert auf 10 Personen -

30.11.2024 / 20 Uhr [ anmelden ]

- noch 5 von 10 Plätzen frei -

110 Euro

 

Alles zu Gans & Co. - Die Weihnachtsprobe

05.12.2024 / 20Uhr [ anmelden ]

- noch 2 von 28 Plätzen frei -

65 Euro

 

Champagner - What else?

28.12.2024 / 20Uhr 

- Leider ausgebucht -

Warteliste anmelden ]

 

KÄSEABENDE  » zu den Informationen 

Jeder Abend beinhaltet  7 - 10 Weine entsprechend dem Thema, Selters Mineralwasser in ausreichender Menge und eine reichlich bestückte Winzerbrotzeit mit Manufakturprodukten und frischem Brot.

 

Dauer der Veranstaltung: 2,5 - 3 Stunden


Preis: pro Person und Abend
Ort: Planet Wein
Verbindliche Reservierung erforderlich!

Nachdem Sie von uns eine Bestätigung erhalten haben, stellen wir Ihnen eine Rechnung aus und senden Ihnen diese per Mail zu. Diese ist innerhalb 14 Tage zu begleichen.

 

Stornierungen / Umbuchungen sind bis 48 Stunden vor Veranstaltunngsbeginn zu 100 % möglich.

 

Fotos: Anne Smith